https://www.alphasales.de/feed/rdf/ https://www.alphasales.de/feed/rss/ https://www.alphasales.de/feed/ https://www.alphasales.de/feed/atom/ https://www.alphasales.de/comments/feed/

Vertriebstraining – Kundenbedarfsanalyse im Verkaufsgespräch

Kundenbedarfsanalyse bringt Erfolg

Gute Kundenbedarfsanalyse im Verkaufsgespräch ist noch immer ein Garant für Erfolg. Wenn man jedoch nur Kundenbedarfsanalyse braucht gute Fragetechniken - auch in Münchenmit einer Checkliste die technischen Faktoren ermittelt, ist das zu wenig. Leider. Aber wer das schon gut macht, der kann mit etwas Übung leicht mehr erreichen. Kundenbedarfsanalyse ist viel mehr.

Mit guten Fragetechniken zeigen Sie das Interesse, das Sie am Kunden haben. Sie stellen damit seine Wünsche, Hoffnungen und Erwartungen in den Mittelpunkt. Nicht ein technisches Problem. Aber das lösen wir natürlich auch.

Mit guten Fragetechniken bauen wir auch Vertrauen, sogar Sympathie auf.

Kaufen Sie auch lieber von sympathischen Menschen, wenn Sie etwas benötigen? Gerade als technischer Vertrieb kommt das Thema oft zu kurz. Aber es ist entscheidend. Und bitte nicht nur als Small Talk! Denn positive Emotionen entscheiden über den Erfolg im Verkauf.

Und Fragetechniken zur Kundenbedarfsanalyse sind das perfekte Werkzeug. Verkäufer bekommen die Info´s, die sie brauchen und vermitteln die Wertschätzung, die für die Beziehung wichtig ist.

Unsere Verkaufsseminare enthalten dafür verschieden Angebote. Schauen Sie mal hier.

Gute Kundenbedarfsanalyse vermittelt Sicherheit

Technischer Vertrieb löst oft technische Probleme. Also ein ganz sachliches klären technischer Fakten und Daten? Geht es nicht eigentlich um das Gefühl von Sicherheit? Ist das nicht der eigentliche Wunsch des Kunden, wenn er sich an Anbieter wendet? Das gute Gefühl, dass nun nichts mehr passieren wird! Das Gefühl, dass das Problem gelöst ist und nicht mehr auftaucht.

Ist es nicht das, was der technische Vertrieb eigentlich verkauft? Sicherheit. Das gute Gefühl, dass das Problem gelöst ist. Und dass sich der Kauf lohnt.

Wenn Sie mehr wissen wollen, dann schauen Sie unter:

Wertorientierte Bedarfsanalyse„.

Kundenbedarfsanalyse ist auch Teil unseres Seminars:

Mehr Erfolg im Lösungsvertrieb„.

Kundenbedarf verstehen

Kunden können Verkäufern leichter vertrauen, wenn die Kunden sicher sind, dass der Verkaufen sie verstanden hat. Deshalb gehört zu den Fragetechniken auch das Zuhören. Möglichst das aktive Zuhören.

Der Kunde muss in der Bedarfsanalyse merken, dass der Verkäufer ihn verstehen will.

Auch dafür gibt es die richtigen Fragen. Mit der RABEN-Methodik zur Kundenbedarfsanalyse geben wir den Verkäufern eine einfache, aber sehr wirksame Systematik an die Hand. Kein sturer Leitfaden, sondern eine flexible Struktur von Fragethemen.

Am Ende der Kundenbedarfsanalyse muss der Kunde sicher sein, dass wir ihn verstanden haben. Dazu braucht es auch das technische Verständnis, aber das haben alle Verkäufer in Ihrem Markt. Verkäufer müssen heute mehr können.

Die Fragetechniken der Verkäufer müssen so gut sein, wie die eines Beraters! Denn das ist es, was unsere Kunden wollen. Einen Berater, der hilft deren Ziele zu erreichen.

Überzeugende Verkaufsgespräche bauen auf guten Fragetechniken auf.

Kundenbedarfsanalyse – ein Baustein des Solution Selling

Die Bedarfsanalyse ist ein wichtiger Baustein im technischen Vertrieb, wie auch ganz speziell im Solution Selling. Die Elemente des Lösungsvertriebs sind:

Das sind die Elemente für das Solution Selling. Also eine besondere Art des technischen Vertriebs. Bedarfsanalyse und Fragetechniken werden aber fast in allen Bereichen benötigt.

Für das Solution Selling bieten wir die Reihe „Mehr Erfolg im Lösungsvertrieb„. Für den allgemeinen Produktvertrieb bieten wir „Strategisch verkaufen – Account Management„.

Unser Verkaufsgespräch über Ihr nächstes Training

Haben Sie schon eine Vorstellung davon, was aus Ihren Verkäufern, Spitzenverkäufer machen könnte? Was sollten wir im Vertriebstraining behandeln? Wenn Sie diese Fragen mit uns besprechen wollen, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Dann können Sie auch gleich Ihren zukünftigen Vertriebstrainer kennenlernen.

Wir haben uns konsequent auf den B2B Vertrieb konzentriert. Neben dem Vertriebstraining für das Solution Selling bieten wir auch Verkaufsseminare zum Thema Strategisch verkaufen – Account Management. Wenn das Ihr Thema ist, freuen wir uns ebenfalls auf einen Anruf von Ihnen.

Rufen Sie uns an, wenn Sie mit uns sprechen möchten. Oder
 senden Sie uns eine Nachricht mit dem Kontaktformular, wenn Ihnen das lieber ist.

Vielen Dank, wenn Sie sich mit dem Formular an uns gewandt haben. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen und unseren Austausch zum Thema Vertriebstraining.

Wenn Sie mehr als Kundenbedarfsanalyse interessiert.

Wenn Sie noch mehr von uns sehen wollen, wie wäre es mit diesen Themen:

VertriebstrainingBedarfsanalyse im VerkaufsgesprächVerkaufsgesprächBuying Center AkquiseOpportunity Management – MessetrainingValue PropositionHarvard KonzeptSales ForecastSolution SellingB2B VertriebsschulungAccount ManagementKundensegmentierung          

Vertriebsschulungen aus Stuttgart:

Für München – Hamburg – Köln – Düsseldorf – Essen – Dortmund – Wuppertal – Hannover – Frankfurt – Wiesbaden – Mainz – Saarbrücken – Mannheim oder Berlin.

Sehr gerne kommen wir auch nach Zürich – Basel – Wien oder Innsbruck. Und damit möchten wir andere Orte nicht ausschließen.

Wir sind gerne für Sie da, wenn Sie sich für die Themen interessieren. Egal, wo in Deutschland, in der Schweiz oder auch gerne in Österreich.

Kennen Sie schon unsere kostenlosen Verkaufstipps? Kostenlos, aber nicht umsonst!