Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Beantwortung der Anfrage vearbeitet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Vertrieb professionalisieren – mehr Kunden gewinnen!

Weiterbildung für Vertriebsleiter: Führen im Lösungsvertrieb

Opportunity Management als Führungskonzept
So führen Sie Verkäufer im Lösungsvertrieb zum Erfolg!

Opportunities, also Verkaufs-Chancen im Lösungsvertrieb, sind typischerweise komplex Weiterbildung für Vertriebsleiter - Weiterbildung Vertriebund haben einen langwierigen Verkaufsprozess. Der wichtigste Grund dafür ist die große Bedeutung der Entscheidung für den Kunden. In unserer Weiterbildung für Vertriebsleiter gehen wir genau auf diese Aspekte der Führung im Solution Selling ein.

Als weitere Folge dieser Bedeutung lassen Unternehmen diese Entscheidungen meist nicht nur von einer Person treffen, sondern meist von einem Buying Center.

Dies bedeutet eine Verschärfung der Aufgabe als Vertriebsleiter. Nicht nur, dass die Verkäufer sehr selbstständig arbeiten. Häufig auch noch von einem Home Office aus. Sie sind also nur eher selten im Kontakt mit dem Vertriebsleiter.

Die Komplexität der Verkaufsprojekte macht es schwierig, die Arbeitsweise der Verkäufer wirklich zu beurteilen. Ein monatliches Vertriebsmeeting kann das nicht auffangen. Auch nicht eines pro Woche.

Unsere Weiterbildung für Vertriebsleiter zeigt auf, wie Sie mit dem Opportunity Management als Konzept der Führung arbeiten. Wie sie damit besonders im Lösungsvertrieb wichtige Ziele erreichen werden. Wenn Sie komplexe Lösungen verkaufen, dann können Sie hier gewinnen.

Wenn Sie noch mehr erfahren möchten, dann lesen Sie doch auch unsere Veröffentlichung zum Thema: Opportunity Management-Betriebssystem im Lösungsvertrieb

Zielgruppe dieser Weiterbildung für Vertriebsleiter

Zielgruppe dieses Seminars sind Geschäftsführer Vertrieb, Vertriebsleiter mit Führungsverantwortung oder andere Führungskräfte von Verkäufern im:

  • Maschinenbau
  • Anlagenbau
  • Software – Unternehmen
  • IT -Dienstleister
  • Andere Dienstleister, wenn sie komplexen Leistungen anbieten.
  • Beratungsunternehmen
  • Alle andere Anbieter von komplexen und erklärungsbedürftigen Lösungen.

Technischer Vertrieb mit hohem Beratungsanteil, langen Verkaufszyklen und mehreren Entscheidern sind starke Indizien für das Solution Selling. Rufen Sie uns an, wenn die Zuordnung nicht eindeutig ist.

Ziel der Weiterbildung für Vertriebsleiter:

Durch das Opportunity Management als Konzept für die Führung und Betriebssystem des Vertriebs:

  • Sind die Vertriebsleiter ganz nah an den Verkäufern.
  • Kennt der Vertriebsleiter alle wichtigen Chancen seiner Verkäufer.
  • Kann man die Qualität der Vertriebsarbeit der Verkäufer viel besser einschätzen.
  • Außerdem kann der VL deshalb gezielt Impulse geben.
  • Wird sich das Vertriebsteam mehr um die wirklichen Chancen kümmern und
  • spürbar schlagkräftiger werden.

Folge:

  • Die Genauigkeit des Sales Forecast steigt.
  • Sinkende Vertriebskosten und
  • Zählbar mehr Abschlüsse.

Inhalte unserer Weiterbildung für Vertriebsleiter:

Die Seminarinhalte sind sehr spezifisch auf die Bedürfnisse und Herausforderungen im Lösungsvertrieb zugeschnitten. Ziel ist, dass die Teilnehmer nicht nur etwas über Führung gelernt haben, sondern dass sie eine konkrete Vorstellung des Opportunity Managements und vom „Betriebssystems für den Vertrieb“ Ihres Unternehmens mit nach Hause nehmen.

Die Seminarthemen im Einzelnen:

  • Warum Führung im Lösungsvertrieb so wichtig, aber auch so schwierig ist?
  • Die systematische Analyse der Chancen mit den Verkäufern durchführen.
  • Der Weg zum belastbaren Sales forecast.
  • Den Opportunity Check als Tool des Opportunity Management.
  • Die „doppelte Wahrscheinlichkeit“ zur kritischen Bewertung der Chancen.
  • Coaching als Methodik für Führungskräfte im Vertrieb.
  • Herausforderung Lösungsvertrieb und deren Erfolgsparameter.
    • Umsetzung der wertorientierten Bedarfsanalyse.
    • Nutzung der Buying Center Analyse.
    • Buying Center-Konzept und Bedeutung des Power-Sponsors (Genehmiger).
    • Marktgerechte Vertriebsprozesse.

Organisatorisches zur Weiterbildung für Vertriebsleiter:

Struktur:    2-Tagesseminar

Ort:               Großraum Stuttgart

Termin:       auf Anfrage

Preis:           1.320,- Euro, zzgl. gesetzlicher MWSt.

Leistung:    

  • Seminar
  • Handout
  • Zwei Transferimpulse / 1-stündiges Coaching am Telefon
  • Konzept und Dokumentenvorlage des Opportunity Check

Fragen Sie uns zu der wertvollen Weiterbildung für Vertriebsleiter.   

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein Mail, wenn Sie mehr Infos benötigen. Oder
 senden Sie uns eine Nachricht via Formular:

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Beantwortung der Anfrage vearbeitet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Vielen Dank, wenn Sie sich mit dem Formular an uns gewandt haben. Wir freuen uns auf den Kontakt.

Wenn Sie noch mehr von uns sehen wollen, wie wäre es mit diesen Themen:

VertriebstrainingKundentypenVerkaufsgesprächSales ForecastAccount Manager  – Value PropositionVerhandlungstechnikenBuying CenterKundensegmentierungWeiterbildung VertriebMessetrainingSales FunnelBedarfsanalyseSolution SellingNeukunden    

Viel Spaß, wenn Sie sich noch mehr in die Themen rund um Vertriebstraining und Führung vertiefen.

Wenn Sie sich für mehr Infos interessieren, dann schauen Sie doch mal in unsere über 100 Verkaufstipps. Weiterbildung für Vertriebsleiter bedeutet nicht nur Seminare besuchen. Lesen hilft auch sehr gut.