Lifecicle costing – TCO

TCO - Lifecicle costing

„Total Cost of Ownership“ (TCO) bezeichnet ein Konzept der erweiterten Kostenbetrachtung in Bezug auf eingekaufte Güter. Es wurde ansatzweise bereits in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts entwickelt (Schmalenbach, Borsodi, Harriman, später auch Gutenberg) und ist verwandt mit dem Begriff der Lebenszyklus-Kosten (Life Cycle Cost – LCC). Der Grundgedanke besteht dabei darin, nicht nur die Anschaffungskosten einer Investition oder einer Beschaffung ganz allgemein zu betrachten, sondern alle Aufwendungen, die über die gesamte Anwendungszeit mit der Nutzung der betreffenden Produkte und Leistungen verbunden sind.

TCO - Entstehung

Praktische Bedeutung erlangte das Konzept, als Bill Kirwin 1987 für die Gartner Group eine Methode zur Ermittlung der aus einer IT-Investition insgesamt resultierenden Belastungen ausarbeitete. Inzwischen wird TCO nicht nur immer wieder in der Literatur diskutiert sondern auch mithilfe verschiedener Modelle in der Praxis umgesetzt. Neben der IT hat sie insbesondere den Automobil- und Maschinenbau erobert.... mehr...

Life Cycle Costing

Life Cycle Costing (Lebenszykluskostenrechnung) ist ein Verfahren zur lebenszyklusorientierten Bewertung von Investitionsalternativen. Die Methode zielt durch die Betrachtung zukünftiger Zahlungsströme auf eine Identifikation von Austauschbeziehungen (Trade-offs) ab. Mehr ...

TCO und Lifecicle Costing - im Solution Selling

TCO und Lifecicle Costing Betrachtungen werden kaum für Gebrauchsgüter angestellt. Diese Ansätze werden vor allem für Investitionen im Solution Selling genutzt. Deshalb gilt es vor allem für Verkäufer im Solution Selling dieser Verfahren ebenso zu kennen wie andere ROI Ansätze.

In aller Regel wollen die Kunden wissen, ob die Investitionen sich kaufmännisch rechnen. Und dabei sollten eben nicht nur die Kosten der Anschaffung betrachtet werden. Sondern ebenso die Finanzierung, die Wartung, Ausbildung zur Bedienung und weiteres mehr.

Sehr häufig können diese Verfahren zu Berechnung der Rentabilität dem Verkäufer helfen. Wenn er diese kennt.

Kategorien

Tags

Schreiben Sie einen Kommentar!