Vertrieb professionalisieren – mehr Kunden gewinnen!

Akquise

Akquise sind alle Maßnahmen um Neukunden zu gewinnen

Akquise bezeichnet alle möglichen Maßnahmen zur Gewinnung von Neukunden und der Generierung von Verkaufschancen. Darunter fallen die telefonische Kontaktaufnahmen - Telefonakquise, wie auch Bündel von Maßnahmen mit Mailing und Veranstaltungen.

Oft wird auch zwischen Kalt-akquise und Warm-akquise unterschieden. Kalt bedeutet, dass es vor dem Besuch oder dem Anruf keinen Kontakt gab. Verkäufer im Außendienst sprechen jedoch nur von Kaltakquise, wenn Sie ohne vorherige Terminvereinbarung einen potenziellen Kunden besuchen.

Akquise - sollte "kalt" genossen werden

Für den Verkaufsinnendienst ist auch der erste, der "kalte" Akquise-Anruf, besonders. In der Regel wird die Kaltakquise als besondere Herausforderung für Verkäufer gesehen und ist eher unbeliebt. Vertriebstraining kann den Spass an dieser Aufgabe oft vermitteln. Telefontraining zu Neukundengewinnung sollte die Verkaufstechniken vermitteln, die es leicht machen, mit neuen Kontakten zu sprechen.

Obwohl die Akquise, also die Neukundengewinnung ein wichtiger Teil jeder Vertriebsstrategie ist, wird sie oft nur stiefmütterlich behandelt. Wer sich um Neukunden aktiv kümmern muss, dessen Leistungen sind nicht gut genug - scheint es da in den Köpfen zu schwingen. Wer Akquise machen muss, hat es anscheinend nötig!?!

Wer jedoch die Kunst der Akquise beherrscht, ist der König der Verkäufer.

Im Lösungsvertrieb von Maschinen, Anlagen, Software und anderen erklärungsbedürftigen Leistungen ist die beständige Akquise unerlässlich.